etc

Effektive Mikroorganismen



EMa selber herstellen


EM erwirbt man in der Regel als Konzentrat (EM1) und vervielfacht es mit Hilfe von Zuckerrohrmelasse und Wasser um das 33-fache (EMa = aktiv). Dieses EMa wird nun verdünnt ( 1: 100, 1:200 bis 1: 1000 je nach Anwendung) auf den Boden ausgebracht.

Eine Erstausstattung zur Vermehrung ist kostengünstig.
Alle Artikel dazu können über das BILL-Institut bezogen werden.

Bestell Liste anfordern hier

Danach kostet 1 Liter EMa ca. 1,00 € !


Fermentier-Geräte



Informationen bei
EMIKO





Bookmark and Share



zertifizierte EM Beratung




Heilpraxis
Karl-Heinz Grund

Im Köbler 9
75438 Knittlingen


Tel. 07043 - 9 558 554

mobil       
0151-567 909 36